Surreal.

Bei meinen surrealen Composings ging es mir immer darum, ein wenig karikativ zu sein, also einen aktuellen Umstand aufzugreifen und bildlich mit ein wenig Humor umzusetzen. Oder aber ich habe versucht irgendein Sprichwort umzusetzen. Der Surreale Stil ist dabei tatsächlich eher durch Zufall entstanden, ebenso wie eventuelle Ähnlichkeiten zu René Magritte, den ich natürlich nur für die Suchmaschinen nenne.