PRINZ.

Als ich zwecks Studium nach Bremen gekommen bin, hatte ich das Glück, für das bekannte Stadtmagazin "Prinz" arbeiten zu können. Dabei habe ich unter anderem für die Gastro-Tests die Fotos gemacht - durfte also alle möglichen neuen Restaurants in der Stadt besuchen und das Essen und die Räumlichkeiten fotografieren. Außerdem gab es da noch die Rubrik "Auf der Straße getroffen", bei der es darum ging, interessant gekleidete Leute auf der Straße zu finden.