Stadtmagazin.

In Editorial-Design war es unsere Abschlussaufgabe, ein Magazin zu gestalten. Dabei sollten wir u.a. natürlich auf die Zielgruppe achten, aber auch darauf, ob es werbefinanziert sein soll, oder nicht. Aus alter Verbundenheit mit dem Stadtmagazin PRINZ, für die ich Fotos gemacht hatte, dachte ich mir, dass ein Redesign des Stadtmagazins ganz passend wäre. Eigentlich hätten 6-10 Seiten gereicht, aber am Ende hab ich dann doch eine ganze Ausgabe gemacht. Einen Teil davon kann man hier sehen.